Das aus sieben Eilanden bestehende Archipel der Liparischen Inseln gilt unter Italienfans noch immer als Geheimtipp. Geprägt von wilder, unberührter Natur, einsamen Landstrichen sowie aktiven Vulkanen liegen sie umgeben von tiefblauem Meer nördlich von Sizilien und sind ein Mekka für Aktivurlauber und Individualisten. 

Ob Live Bands, internationale DJs, Meisterköche, berühmte Artistenshows oder Modeschauen – speziell die großen Reedereien lassen sich so einiges einfallen, um ihre Gäste zu unterhalten. Sogenannte Themenkreuzfahrten – sowohl auf Hoher See als auch am Fluss - liegen im Trend und das Angebot wird stetig ausgebaut. Hier ein kleiner Überblick, was sich in den kommenden Monaten an Bord so alles tut. 

Neapel am Fuße des derzeit friedlich schlummernden Vulkans Vesuv, das malerische Städtchen Sorrent, die bezaubernde Felsenküste von Amalfi, die Ruinenstädte Pompeji und Herculaneum sowie Capri, die Insel der Reichen und Schönen, zählen zu den Highlights der Region Kampanien an der Westküste von Süditalien. Das milde Klima, die landschaftliche Schönheit, das historische und kulturelle Erbe sowie die herausragende Küche machen einen Urlaub hier zu einem Fest für alle Sinne.

Golf erfreut sich steigender Beliebtheit. Immer mehr Menschen verbringen einen Teil ihrer Freizeit am Green und vergnügen sich auch in ihrem Urlaub am Golfplatz. Spanien, Portugal, Italien aber auch Thailand, Südafrika oder die Dominikanische Republik sind beliebte Ziele für einen entspannten Golfurlaub mit spektakulären Aussichten. Wir haben Ihnen eine kleine, feine Auswahl an Golfplätzen zusammengestellt. 

Die Vergabe der FIFA Fußball WM 2018 an Russland hat nicht nur positive Schlagzeilen und Reaktionen hervorgerufen. Doch das größte Land der Erde birgt viele Schätze, die an den unterschiedlichen Austragungsorten ideal mit dem Besuch eines Matches erkundet werden können.

Moskau: Im 12. Jahrhundert gegründet, ist die kosmopolitische Hauptstadt der Russischen Föderation eine der berühmtesten Metropolen der Welt und bietet neben exzellenten Shoppingmöglichkeiten z. B. auf der Einkaufsstraße „Arbat“ ein pulsierendes Nachtleben und jede Menge Geschichte. Wunderschöne Architektur und kulturelle Schätze wie das Bolschoi Theater, der Kreml, das Puschkin Museum für Bildende Künste und die Tretjakow Galerie prägen das Bild der Stadt. 

­

Copyright © 1997 - 2019 Reisebüro Moser. Alle Rechte vorbehalten. AT 2201 Gerasdorf, Leopoldauer Straße 9  Telefon: +43 2246 202 96