Es gibt sie noch in Griechenland – die kleinen, feinen Inseln, fernab vom Massentourismus, auf denen man das „authentische Hellas“ in all seinen Facetten erlebt. Zwar gestaltet sich die Anreise manchmal ein bisschen mühsam, da Flughäfen oft fehlen und eine Fährfahrt unerlässlich ist, dafür wird man mit unvergesslichen Urlaubstagen belohnt.

 

 

Welches Kind träumt nicht davon, einmal Micky Maus zu begegnen oder von Winnie Puuh umarmt zu werden. Wenn Sie Ihrem Nachwuchs diesen Wunsch erfüllen möchten, dann nichts wie ab ins Disneyland Paris. Um dort eine entspannte Zeit als Familie mit glänzenden Kinderaugen und unvergesslichen Momenten zu erleben, sollten einige grundlegende Dinge beachtet werden. Dazu Tipps von Martina Klamecker, Prokuristin Reisebüro Moser:

 

 

Städteflüge zum Superpreis

Urlaub auf der romantischen Insel Brac im Bretanide Sport & Wellness Resort

Familienspaß im TUI Magic Life Waterworld**** in Belek/Türkei

Entspannung im Cretan Village**** in Agios Nikolaos auf Kreta

Auf den ersten Blick ist Thailand eine klassische Destination um der grauen, tristen und kalten Jahreszeit zu entfliehen. Das südostasiatische Land erfreut sich in den letzten Jahren aber auch in unseren Sommermonaten immer größerer Beliebtheit. Speziell Familien entdecken Thailand im Juli und August für sich. Dies hat mehrere Gründe:

 

 

 

Wollten Sie schon immer mal eine Nacht in einem mehr als ungewöhnlichen Quartier nicht allzu weit weg von Ihrer Heimat verbringen?

 

 

­

Copyright © 1997 - 2020 Reisebüro Moser. Alle Rechte vorbehalten. AT 2201 Gerasdorf, Leopoldauer Straße 9  Telefon: +43 2246 202 96