Den besten Überblick über Hamburg verschafft man sich bei einer Stadtrundfahrt mit einem Hop-On Hop-Off-Bus. Über ein Audiosystem erfährt man interessante Dinge entlang der Route und wenn man möchte, kann man seine Erkundungstour jederzeit unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt wieder fortsetzen. 
 
AIDAprima
 
 
Absolute „must does“ in Hamburg sind natürlich eine Rundfahrt durch den größten Containerhafen Europas und eine geführte Reeperbahn-Tour. Nähere Einblicke in die Arbeiten am Containerhafen gewährt zudem die Bustour „Auge in Auge mit den Giganten“.  
 
Damit auch die Kleinen nicht zu kurz kommen, besuchen Sie den Hamburg Dungeon, ein lustiges Gruselkabinett, in dem Schauspieler die Geschichte Hamburgs darstellen.  
 
Ebenso Spaß für die ganze Familie verspricht das Miniatur Wunderland mit der größten Modelleisenbahn der Welt.  
 
Im „Chocoversum by Hachez“ werden nicht nur Informationen zur Schokoladenherstellung serviert, es darf auch verkostet und die eigene Schokoladentafel gestaltet werden.  
 
Zum Entspannen und wenn es das Wetter zulässt, machen Sie einen Abstecher nach Neumühlen: Ein herrlich weicher Sandstrand direkt an der Elbe und zahlreiche Bars und Restaurants laden hier zu genüsslichen Stunden und zum Seelebaumeln ein. Hier trifft sich nicht nur abends das hippe Hamburg.  
 
Zur Abrundung einer gelungenen Städtereise nach Hamburg empfehle ich einen Musical-Abend. Disneys „König der Löwen“ ist ebenso sehenswert wie „Das Wunder von Bern“ – speziell für Fußballfans – oder das St. Pauli Musical „Heiße Ecke“.  
 
Hamburg kann man mit der „Hamburg Card“ stressfrei entdecken: So muss man sich vor Ort nicht mehr um Fahrkarten kümmern. Zudem winken bei zahlreichen Attraktionen Ermäßigungen. 
 
 
 
 
­

Copyright © 1997 - 2020 Reisebüro Moser. Alle Rechte vorbehalten. AT 2201 Gerasdorf, Leopoldauer Straße 9  Telefon: +43 2246 202 96